Auszeichnung für Ehrenamt

Bei der Verleihung der Ehrenbriefe der Stiftung „Kultur im Landkreis“ an insgesamt neun Preisträgerinnen und Preisträger aus dem Kreis Mainz-Bingen durch die Landrätin Dorothea Schäfer wurden mit Anni Halfmann, Gerold Jouaux und Gerd Lager auch drei Aktive aus der Verbandsgemeinde Gau-Algesheim ausgezeichnet.

Während Anni Halfmann und Gerold Jouaux insbesondere für ihr jahrzehntelanges Engagement bei „Essen auf Rädern“ geehrt wurden, konnte Gerd Lage den Preis für sein ehrenamtliches Wirken beim Ausbau der Zehntscheune sowie beim Neubau des Feuerwehrgerätehauses in Nieder-Hilbersheim entgegen nehmen. VG-Bürgermeister Benno Neuhaus dankte der Preisträgerin und den Preisträgern ganz herzlich. „Sie stehen hier stellvertretend für eine große Vielzahl ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer in der Verbandsgemeinde, die oft im Hintergrund wirken, ohne die jedoch viele Projekte aber auch die ganz individuelle Unterstützung und Hilfe nicht möglich wären“, so Neuhaus.

Allgemeine Öffnungszeiten

Montag und Dienstag:
08.00 Uhr bis 12.00 Uhr und
14.00 Uhr bis 15.30 Uhr

Mittwoch:
08.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Donnerstag:
08.00 Uhr bis 12.00 Uhr und
14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Freitag:
08.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Öffnungszeiten Bürgerbüro

Montag bis Mittwoch:
08.00 Uhr bis 15.30 Uhr und

Donnerstag:
08.00 Uhr bis 18.00 Uhr und

Freitag:
08.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Samstags (am 2. und 4. Samstag im Monat):
09.30 Uhr bis 12.00 Uhr

Öffnungszeiten Bürgerservice in Schwabenheim

Mittwoch:
14:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK