Tourismus & Freizeit

Die schöne rheinhessische Landschaft lädt besonders zu Ausflügen in die Natur ein. Somit vereint unsere Verbandsgemeinde die Nähe zu Ballungsgebieten und die Vorzüge eines ländlichen Lebens.

Ein gut ausgebautes Rad- und Wanderwegenetz verbindet alle Gemeinden miteinander und lädt zu Fuß- und Radwanderungen ein.

Die Naturschutzgebiete "Gau-Algesheimer Kopf" und "Jakobsberg" bei Ockenheim sind ebenso beliebte Naherholungsgebiete wie der "Pfauengrund" bei Schwabenheim.

Ganz besondere Anziehungspunkte sind das Regionalbad "Rheinwelle", der "Geo-ökologische-Lehrpfad" in Gau-Algesheim, der "Selztalradweg", der "Obstroutenweg" und der "Jakobspilgerweg".
Seit 2014 kann der Prädikatswanderweg „Hiwweltour“ Bismarckturm bewandert werden.

In drei Museen ist die Geschichte der Region liebevoll aufgearbeitet.

Für einen längeren Aufenthalt stehen eine Vielzahl von Unterkunftsmöglichkeiten zur Verfügung.

Gäste die mit dem Wohnmobil anreisen haben die Wahl zwischen vier Reisemobilstellplätzen in der Verbandsgemeinde.

Eine gute Gelegenheit die Verbandsgemeinde Gau-Algesheim zu besuchen ist eines der vielen Feste die im Laufe des Jahres stattfinden.

Das Vereinsleben wird in der Verbandsgemeinde groß geschrieben. Über 140 Vereine bieten ein vielfältiges Angebot für ein reges Vereinsleben.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK