Pflegestützpunkt

Pflegestützpunkte sind wohnortnahe Anlaufstellen, die pflegebedürftige Menschen und ihre Angehörigen beraten, unterstützen und bei der Organisation der Pflege behilflich sind (z.B. Vermittlung von Pflegediensten, Haushaltshilfen und Einkaufsservice).

Die Fachkräfte der Pflegestützpunkte machen sich ein Bild über den Hilfe- und Pflegebedarf sowie über die Wohnsituation der betroffenen Person. Gemeinsam mit dem hilfebedürftigen Menschen und dessen Angehörigen erarbeiten sie einen individuellen Hilfeplan. Meist geschieht dies im Rahmen eines Hausbesuchs. Die Betroffenen entscheiden selbst, welches der verfügbaren Angebote sie in Anspruch nehmen möchten. (Quelle: www.pflegestuetzpunkte.rlp.de)

Wir

  • beraten kostenfrei und trägerübergreifend zu allen Fragen rund um die Pflege, bei Krankheit, Behinderung und im Alter.
  • arbeiten mit allen ambulanten Diensten, teilstationären und stationären Pflegeeinrichtungen zusammen.
  • informieren Sie über wichtige medizinische und pflegerische Angebote in unserer Region.
  • schulen / begleiten Ehrenamtliche, halten Vorträge, bieten Gesprächskreise für pflegende Angehörige an.
  • informieren über Ihnen zustehende Leistungen und Finanzierungshilfen der Kranken- und Pflegeversicherung.
  • erarbeiten mit Ihnen einen Hilfeplan

Gerne beraten wir Sie auch zu Hause!

Ansprechpartner:

Daniela Mies
Telefon 06725 3083-154
E-Mail:

Sprechstunden in der VG Gau- Algesheim, Hospitalstr. 22 (Zimmer 108):
Montag bis Freitag 08.00 - 12.00 Uhr

Alberto Wienert
Telefon 06725 3083-156
E-Mail:

Sprechstunden in der VG Gau-Algesheim, Hospitalstr. 22 (Zimmer 107):
nach Vereinbarung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK